Herzlich Willkommen


Die Stiftung Maria Hilf Warstein unterstützt in Warstein und Umgebung gemeinnützige Einrichtungen und Projekte zur Förderung des öffentlichen Gesundheitswesens. Darüber hinaus setzt sich die Stiftung für den Erhalt des Krankenhauses Maria-Hilf sowie des MVZ in Warstein ein.

Wenn Sie Anregungen und Ideen zur Förderung neuer Projekte haben, können Sie uns diese gerne unterbreiten.

 

Bitte rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns.

Unsere Projekte



15.12.2022

(15.12.2022). Im Rahmen des durch die Stiftung Maria Hilf Warstein und des LAG 5verBundes - Innovation durch Vielfalt e.V. geförderten Corhelper-Projektes fand jetzt die erste Ausbildung beim DRK Warstein statt.


13.12.2022

(13.12.22) Das Netzwerk Miteinander setzt sich für eine flächendeckende pflegerische und betreuende Versorgung im Raum Warstein und Rüthen ein. Ziel ist es, vor allem Bürgerinnen und Bürger sowie ihre Angehörigen kurz vor und im Rentenalter mit Fragen zu Alter und Pflege zu unterstützen.

 


26.11.2022

(26.11.2022) Aktueller Vortrag am 29.11.22 um 19 Uhr, Gemeindezentrum St. Pankratius Warstein:

"Warum Vorsorge? - Ich bin doch gesund!"

Frau Dr. Margareta Sprissler, Allegemeinmedizinerin in Warstein, referiert über Früherkennung und Vorsorge.

 

 

Unterstützen Sie uns


SPENDEN SIE JETZT

Da wir unser Stiftungsvermögen nicht antasten dürfen und unsere Projekte ausschließlich aus Zinserträgen finanziert werden können, sind wir auf Spenden angewiesen. Jede Spende kommt in voller Höhe und unmittelbar dem Stiftungszweck zugute.

 

WERDEN SIE STIFTER

Wenn Sie Ihr Geld langfristig anlegen möchten und die Summe unangetastet bleiben soll, ist eine Zustiftung die richtige Anlageform für Sie. Sie sichern damit unsere gemeinnützige Arbeit in Warstein, ohne dass das Vermögen angetastet wird. Damit helfen Sie uns langfristig.

Möchten Sie uns unterstützen?

zu den Möglichkeiten
powered by webEdition CMS